Erfahrene Felderfasser (d/m/w)


Für die Felderfassung von verschiedenen Arten suchen wir laufend personelle Verstärkung.

Die von BioConsult SH erstellten Gutachten stützen sich überwiegend auf Erfassungen von Vögeln (Brut-, Zug- und Rastvögeln sowie Horstsuche und Raumnutzung) und Fledermäusen
(Detektorbegehungen, Horchboxen, Höhenmonitoring, Netzfänge), sowie weiterer Artengruppen (Amphibien, Reptilien, Falter, Käfer, Kleinsäuger, etc.).
Auch Floristische Erfassungen (Biotoptypen, FFH-LRT) sind gefragt. Jeweils durch Standardmethoden wie Südbeck, bzw. Albrecht 2014 oder verschiedener Biotopschlüssel (besonders SH und NDS).

 

Wir erwarten von Ihnen

  • Fundierte Artenkenntnis und sichere Artansprache im Feld (jeweilige Artengruppe)
    • Nachweise von Erfahrung in diesem Bereich
  • Technische Grundkenntnisse
    • Nachweise von Erfahrung mit den Methodenstandards
  • Bereitschaft auch zu längeren (mehrtägigen) Feldeinsätzen
  • eine gründliche und verlässliche Arbeitsweise
  • Mobilität (eigenes Auto od. Carsharing)
  • Eigenständigkeit und gute Selbstorganisation

 

Von Vorteil sind

  • Kenntnisse von digitalen Erfassungsmethoden
  • Englischkenntnisse
     

Wir bieten

  • Langfristige Beschäftigungsmöglichkeit (freiberufliche oder auch Arbeitszeiten-Modelle)
  • Flexible Einsatzzeiten
  • Angemessene Vergütung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns, Sie bald kennen zu lernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angaben zum möglichen Tätigkeitsbeginn und Ihren
Gehaltsvorstellungen, ausschließlich per E-Mail, an bewerbung@bioconsult-sh.de (< 5MB).


Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt gemäß der DSGVO. Näheres dazu können Sie der Datenschutzerklärung und aus den Datenschutzinformationen auf unserer Homepage entnehmen