Umweltplaner (d/m/w)


Für die Erstellung von umweltplanerischen Unterlagen für den Offshore- Bereich von Nord- und Ostsee, suchen wir laufend personelle Verstärkung und freuen uns über Initiativbewerbungen.


Ihre Aufgaben

  • Erstellung umweltplanerischer Unterlagen für den Offshore-Bereich von Nord- und Ostsee (UVP-Bericht, LBP, Artenschutzfachbeitrag, FFH-Verträglichkeitsuntersuchung, Biotopschutzrechtliche Prüfung, Fachbeitrag MSRL und WRRL) im Rahmen von Raumordnungs- oder Zulassungsverfahren auf See
  • Umweltfachgutachtliche Stellungnahmen zu verschiedenen Fragestellungen im OffshoreBereich, sowie naturschutzfachliche Projekt-/ Verfahrensbegleitung
  • Regelmäßige Wahrnehmung von Beratungsterminen bei Auftraggebern und zuständigen Behörden
  • Prüfung gutachterlicher Texte Dritter inkl. Qualitätssicherung
  • Präsentation von Ergebnissen und Gutachten in der Öffentlichkeit

 

Wir erwarten von Ihnen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Landschafts- und Umweltplanung, Landespflege, Geographie, Biologie (oder vergleichbare Studiengänge)
  • Berufserfahrung in Landschaftsplanung/Umweltplanung (oder vergleichbar)
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen und zeitweisem Einsatz bei Kunden z.B. in Berlin
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Programmen
  • Zielorientiertes und selbstständiges Arbeiten sowie ein sicheres Auftreten vor Behörden und Kunden
  • Kontakt- und Teamfähigkeit, Kreativität


Von Vorteil sind

  • Vertiefte Kenntnisse der planungsrelevanten, ökologischen Zusammenhänge
  • Führerschein Klasse B
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit, Motivation und Flexibilität

 

Wir bieten

  • Anspruchsvolles Aufgabengebiet mit vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eigenverantwortliche Projektbearbeitung
  • Attraktive und unbefristete Vollzeitstelle (40 h/Woche)
  • Flexible (familienfreundliche) Arbeitszeiteinteilung (inkl. Homeoffice bzw. Mobiles Arbeiten)
  • Förderung der beruflichen Weiterentwicklung
  • Wertschätzendes Miteinander in einem jungen, interdisziplinären und internationalen Team
  • in einer positiven Arbeitsatmosphäre mit flacher Hierarchie
  • Spannendes Tätigkeitsfeld
  • Angemessenes Gehalt
  • Interessantes Umfeld (Husum, Nordfriesland, Wattenmeer)

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns, Sie bald kennen zu lernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angaben zum möglichen Tätigkeitsbeginn und Ihren
Gehaltsvorstellungen, ausschließlich per E-Mail, an bewerbung@bioconsult-sh.de (< 5MB).

Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt gemäß der DSGVO. Näheres dazu können Sie der Datenschutzerklärung und aus den Datenschutzinformationen auf unserer Homepage entnehmen.